Allgemeine Verkaufsbedingungen

Legal


Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für alle Bestellungen auf dieser Website, per E-Mail oder Telefon, aufgegeben werden. www.mayamaya.ch wird von der Swiss Outdoor Lifestyle AG, Tardisstrasse 118, 7205 Zizers, Schweiz, betrieben.

Email: websales@mayamaya.ch 
Handelsregisternummer: CH-350.3.012.030-0
Steuernummer: CHE-131.245.259 MWST

Dieses Dokument (zusammen mit den Dokumenten, auf die es sich bezieht) beschreibt die Bedingungen für die Bestellung und die Lieferung aller auf www.mayamaya.ch aufgeführten Artikel (die "Artikel"). Bitte lesen Sie die folgenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen sorgfältig durch.

                        Schritt 1 

                        Nachdem Sie einen oder mehrere unserer Artikel im Store-Bereich von www.mayamaya.ch ausgewählt haben, müssen Sie die Größe und Farbe auswählen. Auf jeder Produktseite finden Sie unsere Größentabelle, anhand derer Sie die richtige Größe für sich auswählen können. Nachdem Sie die Größe und Farbe ausgewählt haben, fügen Sie bitte auch die Menge, die Sie bestellen möchten, hinzu. Die ausgewählten Artikel können dann durch Klicken auf "In den Warenkorb" in Ihren Warenkorb übertragen werden. Sie können die Artikel auch speichern, wenn Sie diese ein anderes Mal kaufen möchten, indem Sie auf das Symbol "Zur Wunschliste hinzufügen" klicken. Sie können entweder weitere Artikel zu Ihrem Warenkorb hinzufügen oder zur Kasse gehen, indem Sie auf die Schaltfläche "Mein Warenkorb" in der oberen rechten Ecke der Seite klicken.

                        Schritt 2 

                        Durch Klicken auf "Mein Warenkorb" sehen Sie Ihre Bestellübersicht. Wenn Ihre Bestellung korrekt ist, müssen Sie auf "Checkout bearbeiten" klicken. Falls sie Ihre Bestellung ändern möchten, können Sie bestimmte Artikel aus Ihrem Warenkorb löschen, indem Sie das Papierkorbsymbol neben dem Artikel verwenden, oder Sie können die Menge auch hier direkt ändern.

                        Schritt 3 

                        Wenn Sie ein registrierter Kunde sind und bereits eingeloggt sind, sehen Sie im nächsten Schritt Ihre gespeicherte Rechnungs- und Lieferadresse. Wenn Sie mehr Adressen gespeichert haben, können Sie auswählen, welche verwendet werden soll, oder Sie können hier direkt eine neue Adresse hinzufügen. Wählen Sie die "Versandart" und klicken Sie auf "Weiter".

                        Wenn Sie ein registrierter Kunde sind, aber noch nicht eingeloggt sind, können Sie sich einloggen und erneut in den Check-out-Prozess eintreten, um Ihre gespeicherte Liefer- und Rechnungsadresse zu verwenden.

                        Wenn Sie kein registrierter Kunde sind, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bestellung ohne Registrierung durchzuführen, indem Sie nur Ihre E-Mail-Adresse angeben und weiter den Anweisungen folgen. Eine Registrierung ist auch bei diesem Schritt möglich und wird aufgrund der Rabatte empfohlen, die Sie dadurch möglicherweise erhalten.

                        Schritt 4 

                        Wählen Sie die Zahlungsmethode, mit der Sie Ihre Artikel bezahlen möchten, und geben Sie Ihre Zahlungsdetails ein. Jetzt haben Sie nochmals die Möglichkeit, Ihre Bestellung zu überprüfen und Änderungen vor der Bestellung vorzunehmen. Wenn alles korrekt ist, bestätigen Sie die Bestellung, indem Sie auf "Fertig" oder "Bestellung bestätigen" klicken.

                        Schritt 5 

                        Ihre Bestellung wurde eingereicht. Sie erhalten umgehend eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Nach erfolgreicher Bearbeitung Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Zahlungsbestätigung, eine Rechnung sowie eine Sendungsverfolgungsnummer, um Ihre Sendung zu verfolgen.

                        Bitte beachten Sie, dass alle Bestellungen von uns angenommen werden müssen. Ihre Bestellung wird erst bestätigt, wenn Sie die Zahlungsbestätigungs - E-Mail erhalten. Die Zahlungsbestätigungs - E-Mail bildet den Vertrag zwischen Ihnen und uns. Der Vertrag bezieht sich nur auf die Artikel, deren Versand wir in der Zahlungsbestätigungs - E-Mail bestätigt haben. Wir sind nicht verpflichtet, andere Artikel zu liefern, die möglicherweise Teil Ihrer Bestellung waren, wurden aber in unserer Zahlungsbestätigungs - E-Mail nicht bestätigt.

                        Ihre Bestellung wird bis zu dem in der Zahlungsbestätigungs - E-Mail angegebenen Datum versendet. Wenn kein Datum angegeben ist, erfolgt dies innerhalb von 30 Tagen nach dem Datum unserer Zahlungsbestätigung, sofern keine außergewöhnlichen Umstände vorliegen.

                        Wir verkaufen keine Produkte für Kinder und erlauben Kindern nicht, Produkte von www.mayamaya.ch selbst zu kaufen. Wir verkaufen Produkte nur an Erwachsene ab 18 Jahren. Alle Service- und Produktbestellungen unterliegen unserer Annahme. Dementsprechend behalten wir uns das Recht vor, den Service für Transaktionen zu verweigern, Konten zu kündigen, Inhalte zu entfernen oder zu bearbeiten oder Bestellungen nach eigenem Ermessen und auch ohne Einschränkung zu stornieren, wenn wir der Ansicht sind, dass das Verhalten des Benutzers gegen geltendes Recht verstoßt oder den Interessen von MAYA MAYA oder mit MAYA MAYA verbundenen Unternehmen, schadet.

                        Die Produktpreise entsprechen den Angaben auf der Website, außer bei offensichtlichen Fehlern. Die Preise sind global und in 3 Währungen erhältlich: EUR, USD und CHF. Sie haben das Recht, die Währung zu wählen, die Sie bevorzugen. Wenn Sie unser Mitglied sind, werden Sie automatisch mit der Währung Ihres Landes verbunden:

                        EUR: Mitgliedstaaten der Europäischen Union und: Norwegen, Island, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Mazedonien, Albanien, Vereinigtes Königreich
                        CHF: Schweiz, Liechtenstein
                        USD: USA, Kanada, Mittel- und Südamerika, Australien und der Rest der Welt

                        Die auf der Website angezeigten Produktpreise enthalten die Mehrwertsteuer. Der Mehrwertsteuersatz kann von Land zu Land variieren.

                        Wir behalten uns das Recht vor, die Preise jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Änderungen wirken sich nicht auf bereits bestätigte Bestellungen aus.

                        Zahlungen können mit den von Stripe bereitgestellten Zahlungsmethoden verarbeitet werden (ausgewählte Kredit- / Debitkarten, PayPal, Apple Pay, Android Pay). MAYA MAYA berechnet für keine der oben aufgeführten Zahlungsmethoden einen zusätzlichen Betrag. Wir übernehmen jedoch keine Verantwortung für Gebühren (Steuern, Gebühren, Währungsänderungen, ...), die auf der Seite unseres Kunden und / oder seines Zahlungsanbieters anfallen.

                        Wenn Sie sich für den kostenlosen Versand qualifizieren, berechnen wir Ihnen dies nicht. Wenn Sie sich jedoch nicht qualifizieren, wird Ihre Bestellung bereits beim Bestellvorgang mit einem festen Versandpreis versehen. Finden Sie hier heraus, ob Sie sich für den kostenlosen Versand qualifizieren.
                         

                        Die Zahlung wird über einen sicheren Zahlungsdienst (Stripe) abgewickelt. Wir können Ihre Finanzinformationen nicht einsehen, haben keinen Zugriff darauf und speichern diese nicht.

                        Das Eigentum an den Artikeln geht auf Sie über, sobald wir die vollständige Zahlung für Ihre ausgewählten Produkte erhalten haben und Sie keine Retoure innerhalb der gesetzten Frist in Anspruch nehmen. Alle gekauften Artikel werden von einem unabhängigen Spediteur transportiert und an Sie geliefert, der nicht mit uns verbunden ist oder von uns kontrolliert wird. Das Eigentumsrisiko an Ihren Artikeln wird bei Anlieferung an Sie übertragen.

                        In keinem Fall haftet MAYA MAYA oder mit MAYA MAYA verbundene Unternehmen oder Lieferanten für Nutzungsausfälle, Verletzungen, Unfälle, Unterbrechungen, Zeit- oder Anlassverluste, Betriebsunterbrechungen, entgangenen Gewinn oder indirekte, besondere, zufällige oder Folgeschäden jeglicher Art der Art der Handlung, ob vertraglich, aus unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), verschuldensunabhängiger Haftung oder auf andere Weise, selbst wenn MAYA MAYA oder mit MAYA MAYA verbundene Unternehmen oder Lieferanten über die Möglichkeit eines solchen Schadens informiert wurde und weder/ob keine Abhilfe vorgesehen wurde/fehl schlug - sollte es zum scheitern des wesentlichen Zweckes kommen.

                        Die gesamte kumulierte Haftung gegenüber dem Kunden aus allen Klagegründen, aus alen Ursachen des Handelns und allen Haftungstheorien ist auf den vom Kunden gezahlten Kaufpreis des Produkts beschränkt und wird diesen nicht überschreiten. Darüber hinaus haftet MAYA MAYA nicht für die Abnutzung oder Ausrüstung des Kunden oder Dritter, die in einem Produkt von MAYA MAYA enthalten, darauf gebunden an oder in dieses integriert ist, unabhängig davon, ob es sich um eine Garantie handelt oder nicht.

                        Wir übernehmen keine Haftung für Einkommensverluste, Umsatzverluste, Geschäftsverluste, Gewinn- oder Vertragsverluste, Verlust erwarteter Einsparungen, Datenverluste oder für indirekte oder Folgeschäden jeglicher Art, wie auch immer entstehend und falls und/oder nicht nur /oder alleinig aufgrund von unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Vertragsverletzung oder auf andere Weise, auch wenn dies vorhersehbar ist.

                        MAYA MAYA hat alle Anstrengungen unternommen, um die Farben der Produkte, die im Webshop erscheinen, so genau wie möglich anzuzeigen. Die Farben von Zeichnungen und Fotos können von den Originalfarben abweichen, da die tatsächlichen Farben (Fotos und Zeichnungen), die Sie sehen, von Ihrem Computermonitor oder Mobilgerät abhängen. Aus diesem Grund können wir nicht garantieren und übernehmen keine Haftung dafür, dass die Farbe, die Sie auf Ihrem Monitor oder Gerät sehen, korrekt ist.

                        Nach geltendem Recht müssen einige der Informationen oder Mitteilungen, die wir an Sie senden, schriftlich erfolgen. Durch die Nutzung von www.mayamaya.ch akzeptieren Sie, dass die Kommunikation mit uns hauptsächlich elektronisch erfolgt. Wir werden Sie per E-Mail kontaktieren oder Ihnen Informationen bereitstellen, indem wir Nachrichten / Mitteilungen auf unserer Website veröffentlichen. Für vertragliche Zwecke stimmen Sie dieser Kommunikationsmethode zu und erkennen an, dass alle Verträge, Mitteilungen, Informationen und sonstigen Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch zur Verfügung stellen, allen gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Diese Bedingung berührt nicht Ihre gesetzlichen Rechte.

                        Alle von Ihnen an uns gerichteten Mitteilungen müssen an customercare@mayamaya.ch gesendet werden. Wir können Sie entweder über Ihre E-Mail-Adresse oder Postanschrift informieren, die Sie durch Registrierung oder Bestellung angeben. Die Benachrichtigung gilt sofort nach Eingang auf unserer Website, 24 Stunden nach dem Versand einer E-Mail oder 3 Tage nach dem Datum der Absendung eines Briefes als eingegangen und ordnungsgemäß zugestellt. Zum Nachweis der Zustellung einer Mitteilung reicht es aus, im Falle eines Schreibens nachzuweisen, dass dieses Schreiben ordnungsgemäß adressiert, abgestempelt und auf dem Postweg platziert wurde. Im Falle einer E-Mail, dass diese E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse des Empfängers gesendet wurde.

                        Diese Geschäftsbedingungen sind für Sie und uns sowie für unsere jeweiligen Nachfolger und Beauftragten verbindlich. Ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung dürfen Sie einen Vertrag oder Ihre Rechte oder Pflichten aus diesem Vertrag nicht übertragen, abtreten, in Rechnung stellen oder anderweitig darüber verfügen. Wir können einen Vertrag oder unsere Rechte oder Pflichten aus diesem Vertrag jederzeit während der Vertragslaufzeit übertragen, abtreten, in Rechnung stellen, untervergeben oder anderweitig darüber verfügen.

                        Die Registrierung als Mitglied für den Zugang zu bestimmten Bereichen auf www.mayamaya.ch oder im Zusammenhang mit wiederkehrenden Besuchen oder Käufen erfordert möglicherweise eine E-Mail-Adresse (diese ist zur selben Zeit Ihr Benutzername) und ein Passwort oder die Einhaltung anderer von uns festgelegter Zugangsanforderungen. Nur ein Benutzer kann eine E-Mail-Adresse und ein Passwort und damit ein Konto verwenden. Durch diese Einschränkung des Zugriffs wird eine unbefugte Nutzung durch andere Personen, Institutionen oder Entitäten verhindert. Jeder der Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort kennt, kann einen Zugang zu den eingeschränkten Teilen von www.mayamaya.ch und zu Ihrem Konto erhalten.

                        Dementsprechend erklären Sie sich durch die Verwendung von www.mayamaya.ch damit einverstanden, Ihr Passwort als vertrauliche Information zu betrachten und entsprechend zu behandeln. Sie werden uns unverzüglich benachrichtigen, wenn Sie Kenntnis von einem Verlust oder Diebstahl Ihrer E-Mail-Adresse oder Passwortes oder einer nicht autorisierten Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse und / oder Ihres Passwortes erhalten. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die sich aus der Nichteinhaltung dieser Verpflichtungen ergeben. Wir behalten uns das Recht vor, einen Benutzernamen oder ein Passwort jederzeit und aus irgendeinem Grund zu löschen oder zu ändern.Ungeachtet des Vorstehenden werden Ihnen in diesem Dokument keine weiteren Rechte an Ihrem Konto oder dessen Informationen übertragen, und alle solche Inhalte oder Informationen unterliegen diesen Geschäftsbedingungen.

                        Wir sind nicht haftbar oder verantwortlich für die Nichterfüllung oder Verzögerung der Erfüllung unserer Verpflichtungen gemäß diesen Geschäftsbedingungen, die durch Ereignisse verursacht wird, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen ("Ereignis höherer Gewalt").

                        Ein Ereignis höherer Gewalt ("Force Majeure Event") umfasst alle Handlungen, Ereignisse, Nichtereignisse, Unterlassungen oder Unfälle, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen, und umfasst insbesondere (ohne Einschränkung) Folgendes: Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen, Aufruhr, Aufstand, Invasion, Terrorismus Angriff oder Androhung eines Terroranschlags, Krieg (ob erklärt oder nicht) oder Drohung oder Vorbereitung auf Krieg, Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Bodensenkung, Epidemie, Pandemie oder andere Naturkatastrophen, Unmöglichkeit der Nutzung von Eisenbahnen, Schifffahrt, Flugzeugen, Kraftverkehr oder anderen öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln, Unmöglichkeit der Nutzung öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetze sowie Handlungen, Verordnungen, Gesetze, Vorschriften oder Beschränkungen irgendeiner Regierung.

                        Die Erfüllung unserer Verpflichtungen aus diesen Geschäftsbedingungen gilt für den Zeitraum, in dem das Ereignis höherer Gewalt andauert, als ausgesetzt, und wir haben eine Verlängerung der Leistungsfrist für die Dauer dieses Zeitraums. Wir werden uns zumutbar nach besten Kräften bemühen, das Ereignis höherer Gewalt zu beenden oder eine Lösung zu finden, mit der unsere vertraglichen Verpflichtungen trotz des Ereignisses höherer Gewalt erfüllt werden können.

                        Wenn wir zu irgendeinem Zeitpunkt während der Laufzeit eines Vertrages auf der strikten Erfüllung einer Ihrer Verpflichtungen gemäß diesen Geschäftsbedingungen nicht bestehen oder wenn wir es versäumen, eines der Rechte oder Rechtsmittel, auf die wir gemäß diesen Geschäftsbedingungen Anspruch haben, auszuübenstellt dies keinen Verzicht auf solche Rechte oder Rechtsmittel dar und entbindet Sie nicht von der Einhaltung ihrer Pflichten.
                        Ein Verzicht von uns auf einen Verzug bedeutet keinen Verzicht auf einen späteren Verzug. Ein Verzicht von uns auf eine dieser Geschäftsbedingungen ist nur wirksam, wenn dies ausdrücklich als Verzicht erklärt und Ihnen schriftlich gemäß den oben genannten Methoden mitgeteilt wird.

                        Wenn eine dieser Geschäftsbedingungen oder Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen von einer zuständigen Behörde als ungültig, rechtswidrig oder in irgendeinem Umfang nicht durchsetzbar eingestuft wird, werden diese Bedingungen oder Bestimmungen insoweit von den übrigen Geschäftsbedingungen und Bestimmungen getrennt, welche weiterhin im gesetzlich zulässigen Umfang gültig sind.

                        Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle darin ausdrücklich genannten Dokumente stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns in Bezug auf die Lieferung von Artikeln von www.mayamaya.ch dar und ersetzen alle vorherigen mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen, Absprachen oder Regelungen zwischen uns.

                        Jeder erkennt an, dass wir uns an diese Bedingungen gebunden haben und keiner von uns stützt sich auf Zusicherungen, Zusagen oder Versprechen seitens des anderen oder auf irgendetwas, was in Verhandlungen zwischen uns vor dieser Vereinbarung gesagt oder geschrieben wurde, außer wie ausdrücklich in diesen Geschäftsbedingungen festgelegt. Keiner von uns hat ein Rechtsmittel in Bezug auf unwahre Aussagen des anderen, weder mündlich noch schriftlich, vor dem Datum einer Bestellung (es sei denn, eine solche unwahre Erklärung wurde in betrügerischer Absicht gemacht), und die einzige Gegenleistung der anderen Partei besteht in der Abhilfe der Vertragsverletzung, wie in diesen Geschäftsbedingungen vorgesehen.

                        Im Falle eines Verkaufs haben die Verkaufsbedingungen Vorrang. Im Falle eines Widerspruchs zwischen den Nutzungsbedingungen und den Verkaufsbedingungen haben die Verkaufsbedingungen Vorrang.

                        Verträge über den Kauf von Artikeln über www.mayamaya.ch unterliegen schweizerischem Recht. Alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit solchen Verträgen unterliegen der nicht ausschließlichen Zuständigkeit der Schweizer Gerichte.

                        Ab dem Datum, an dem MAYA MAYA Sie über die Anwendbarkeit des vorstehenden Absatzes informiert, haben Sie einen Monat Zeit, MAYA MAYA schriftlich darüber zu informieren, dass Sie anstelle des Schweizer Gerichts ein Gerichtsverfahren vor den zuständigen Gerichten an dem Ort wählen, an dem Sie Ihren offiziellen Wohnsitz haben.

                        Die Vertragssprache ist Deutsch.